MENU

Berliner Nächte III

3. Januar 2016

Nachts sind zwar alle Katzen grau, aber Berlin ist trotzdem hell. War zumindestens meine Erfahrung, bis zum 23.12. Ja, genau: Einen Tag vor Weihnachten sind alle ausgeflogen und das Regierungsviertel bleibt dunkel. Und alles zwischen Hauptbahnhof und Friedrichstraße. Ich war selten auf einem Fotospaziergang so wie frustriert wie an diesem Tag…Für das nächste Jahr weiß ich Bescheid: Ich ziehe Anfang Dezember los.

Fernsehturm, Berlin, Fotografie, Nacht, Weidendammbrücke
Alex, gesehen von der Weidendammbrücke
Friedrichstraße, Berlin, Nacht, Fotografie
S-Bahnhof Friedrichstraße
Potsdamer Platz, Berlin, Nacht, Fotografie
Potsdamer Platz. Wenigstens eine Ecke mit Licht. Und Massen von Menschen.

TAGS

Comments
Add Your Comment

Ich akzeptiere

Profilbild von Anna Christina Harms
Wer ist Ostfriesennerz?

Anna Christina Harms ist Hochzeitsfotografin und Teilzeit-Reisende.
Wenn sie nicht gerade neue Snowboard-Pisten oder Wandertracks in den Bergen erkundet, dokumentiert sie die schönsten Momente im Leben von Menschen oder surft durch die Tiefen der Social Media und Personal Branding-Welt als goodvibesninja.

CLOSE