MENU
Paaarshooting bei Dämmerung und Nacht

Abendstimmung auf der Museumsinsel

Im Oktober schrieb mir Hannah über Facebook, nachdem ich dort einen "model call" gestartet hatte. Sie und ihr Verlobter Christian hätten Lust bei meinem Pärchenshooting mitzumachen. Schon aus den Nachrichten war klar, dass Hannah eine super sympathische und fröhliche Person ist, was für mich der Grund war, entgegen meines normalen Vorgehens, einen Termin mit den beiden zu vereinbaren. Eigentlich treffe ich mich mit den Paaren vorab, so dass man sich schonmal kennenlernt und persönlich bespricht. Also war das diesmal eine Premiere.

Weihnachtsmarkt und Lichter

Pünktlich um 16 Uhr wollten wir auf der Museumsinsel mit den Bildern starten. Die Museuminsel ist der perfekte Ausgangsplatz, wenn man sowohl klassische und etwas formelle Architektur als auch romantische Lichter haben möchte. Die ersten halbe Stunde war es trotz des frühen Dezembers auch noch relativ in Ordnung mit den Temperaturen. Danach wurde es gefühlt minütlich kälter bis schließlich die Bilder im Mantel und Parka gemacht wurden. Aber die beiden trotzten der Kälte und haben wundervoll beim Shooting mitgearbeitet.

CLOSE